Einsparungen durch elektronische Beschaffung


Geschrieben am 14. Mai 2013

Nach Einführung von Katalogsystemen konnten Unternehmen durchschnittlich 30 Prozent Prozesskosten einsparen und die Einstandspreise um 7 Prozent senken. Nutzen Sie dieses Potenzial und informieren Sie sich über unsere Lösungen für die elektronische Beschaffung.

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

Entega AG, Darmstadt

Subunternehmer und Dienstleister tragen Ihre Bauleistungen direkt in Business Procure Projects ein. Zum Beleg laden sie Pläne, Fotos und...

(Matthias Knöß, Leiter Zentraleinkauf Entega-Konzern)

Caverion Deutschland GmbH, Deggendorf

Unkontrollierte Beschaffung bei Großprojekten gehört bei uns durch Plenus Business Procure Projects schon lange der Vergangenheit an. Für die...

(Georg Tremml, Leiter kaufmännische Abwicklung Großanlagenbau)

Alle Kundenstimmen ansehen